Im Fokus

Hier finden Sie Informationen über den Bridgeverband Baden-Württemberg, über Veranstaltungen, Turniere und sonstige Aktivitäten. Sie finden die Einteilung, die Spieltermine und die Ergebnisse der Landesligen und der Regionalliga. Bridge Lernen? Wir sammeln zur Zeit Kursangebote im Landesverband und werden diese auf unseren Seiten veröffentlichen. Bis es soweit ist lohnt sich ein Blick auf die Seite des Deutschen Bridgeverbands

Der BC Böblingen-Sindelfingen in der Besetzung Hoff, Wacker, Kallia und Hungerbühler schlug Ulm mit Neugebauer, Stoll, Sieprath und Schmid mit 100-51 und steht damit im Halbfinale
Halbfinale: (zu spielen bis 31.8. 2022)
(2) BC Karo10 Böblingen gegen Böblingen-Sindelfingen
(3) BC Stuttgart gegen BC Schwäbisch Hall
Finale: (zu spielen bis 31.10.2022)
(4) Sieger aus (2) gegen Sieger aus (3)

Mit dem Spieltag am 25.6 und 26.6 endete die Regionalliga.

Platz 1 belegte das Team von Stuttgart 2 souverän mit 9 von 9 Siegen vor Ulm 1 und der dritten Mannschaft von Karo 10. Herzlichen Glückwunsch an die Stuttgarter! Viel Erfolg bei den Aufstiegsspielen

Beide Fotos Dominik Kettel. Das Siegerteam Stuttgart 2 mit Hr. Edelmann, Hr. Rapp, Hr. Seib, Hr. Ruthenberg

Die ersten 3 der Regionalliga. Stuttgart-2 (Mitte), Ulm (Links), Karo 10-3 (Rechts)

Die Landesliga beendete ihre Saison bereits eine Woche vorher.

  • In der Landesliga Süd wurde Tübingen 1 ungeschlagen Meister vor Konstanz 2
  • In der Landesliga Nord sicherte sich Bietigheim den ersten Platz vor Schwäbisch Hall 2

Links zu den Details (Kampfergebnisse, Paarwertung, Verteilung) finden Sie hier:

Liebe Kapitäne der Pokalteams
Am 7.5. wurden im Rahmen des Regionalligaspieltages die Ansetzungen zum Pokal ausgelost.
Es nehmen 5 Teams teil. Da es 2022 keinen DBV Pokal gibt, ist es eine reine Veranstaltung des Landesverbandes und der Zeitplan ist entspannt.
Folgender Spielplan wurde ausgelost (erstgenanntes Team hat Heimrecht):
Viertelfinale (zu spielen bis 30.6. 2022)
(1) BC Böblingen-Sindelfingen gegen BC Ulm
Halbfinale: (zu spielen bis 31.8. 2022)
(2) BC Karo10 Böblingen gegen Sieger aus (1)
(3) BC Stuttgart gegen BC Schwäbisch Hall
Finale: (zu spielen bis 31.10.2022)
(4) Sieger aus (2) gegen Sieger aus (3)
Ich wünsche allen interessante Pokalspiele!
Mit freundlichen Grüßen
Wolfhart Umlauft

Der erste Spieltag der Regionalliga fand am 2. und 3.4 in Stuttgart statt

Die Landesligen haben ihre Nachbarschaftskämpfe absolviert und am 9.4 fand der erste Spieltag statt.

Die Ergebnisse mit Paarwertung und weiteren Details finden Sie  im Menü unter Sport -> ab Saison 2019 oder direkt hier:

  • Regionalliga: Link
  • Landesliga Nord: Link
  • Landesliga Süd: Link

Tabellenführer nach dem ersten Spieltag sind:

  • in der Regionalliga Ulm 1,
  • in der Landesliga Nord Schwäbisch Hall 2 und
  • in der Landesliga Süd Tübingen 1

Nächste Spieltermine: Regionalliga 7. und 8. Mai, die Landesligen spielen eine Woche später am 14.5.

Sportwart Wolfhart Umlauft präsentiert die Terminpläne, Teamlisten und Rundenpläne für die kommende Saison 2022:

Terminplan alle Ligen (hier klicken)

Die Regionalliga

  • Teamliste (hier klicken)
  • Rundenplan (hier klicken)

Die 1. Landesliga Nord

  • Teamliste (hier klicken)
  • Rundenplan (hier klicken)

Die 1. Landesliga Süd

  • Teamliste (hier klicken)
  • Rundenplan (hier klicken)

Wir wünschen allen Mannschaften viel Spaß und Erfolg!

Pokalfinale auf Landesebene: Karo 10 schlägt Stuttgart 95:79. Das Match wurde traditionell, also analog, also von Mensch zu Mensch ausgetragen. Deshalb "nur" ein Boardzettel. Laut Dietrich (Wiese) vom Team Karo10 interessante Hände vor allem in der 2. Halbzeit. Glückwunsch an beide Finalteilnehmer

Pokal Halbfinale auf Landesebene: Stuttgart schlägt Ulm und steht im Finale gegen Karo 10

Ulm ist Regionalligameister der Saison 2020/2021. Der letzte Spieltag war das Wochenende 25.9/26.9.  Böblingen-Sindelfingen nahm an der Bundesliga Aufstiegsrunde am 9.10/10.10  teil und wurde hervorragender 8.ter. In die Regionalliga abgestiegen ist Stuttgart-2. Zusammen mit Ulm und den nicht aufgestiegenen Team aus Sindelfingen ist die Regionalliga 2022 also sehr stark besetzt. Freuen wir uns auf eine spannende Saison.