Liga

Ligasport

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation hat sich der Landesverband Baden-Württemberg entschlossen, die verbleibenden Liga-Spieltage in der Regionalliga und den Landesligen ausfallen zu lassen. Dies betrifft also in der Regionalliga den 21./22.3. und in den Landesligen den 28.3. An all diesen Tagen wird nicht gespielt.
 
Im Moment werden wir uns auch nicht um Ersatztermine bemühen. Es ist mit hoher Wahrscheinlichkeit davon auszugehen, dass die Ligen beendet sind. Hier warten wir alllerdings noch gewisse Randbedingungen des DBV ab, z.B. ob und wann eine Aufstiegsrunde 2020 stattfinden wird. Über das offizielle Endergebnis oder auch einen eventuellen neuen Termin werden wir Sie schnellstmöglich unterrichten, sobald diesbezüglich eine Entscheidung gefallen ist.
 
Mit bridgesportlichen Grüßen
Wolfhart Umlauft (Sportwart Landesverband)

Sportwart Wolfhart Umlauft proudly presents die Terminpläne, Teamlisten und Rundenpläne für die kommende Saison 2020:

Die Regionalliga

  • Terminplan (hier klicken)
  • Teamliste (hier klicken)
  • Rundenplan (hier klicken)

Die 1. Landesliga NO

  • Terminplan (hier klicken)
  • Teamliste (hier klicken)
  • Rundenplan (hier klicken)

Die 1. Landesliga SW

  • Terminplan (hier klicken)
  • Teamliste (hier klicken)
  • Rundenplan (hier klicken)

und last but not least die 2. Landesliga

  • Terminplan (hier klicken)
  • Teamliste (hier klicken)
  • Rundenplan (hier klicken)

Wir wünschen allen Mannschaften viel Spaß und Erfolg!

Sportwart Wolfhart Umlauft hat die Ausschreibung für die Ligasaison 2020 des Landesverbandes an die Sportwarte und Vereinsvorsitzenden versandt. Hauptpunkte: Die Meldung der Teams muss bis zum 10.11.2019 erfolgen. Mit der Meldung ist die Überweisung des Startgeldes erforderlich. Details entnehmen Sie bitte der Ausschreibung.
Für Rückfragen zum Ligabetrieb bitte an Wolfhart wenden.

Für Ihre/Eure Planungen:

  • Regionalliga: 18.1./19.1. , 8.2./9.2. , 21.3. / 22.3.
  • Landesliga: 25.1., 29.2., 28.3.

Geschafft! Die Liga-Saison 2019 ist beendet. Alle Mannschaften haben ihre Spiele gespielt, ihre Niederlagen bedauert und ihre Siege gefeiert.

Am 27.04 endete mit dem letzten Spieltag in den Landesligen die Saison 2019. Die Regionalliga endete bereits am 7.4.

  • In der Regionalliga holte sich die zweite Mannschaft von Karo 10 den Titel, gefolgt von Sindelfingen 1 und Ulm 1. Karo 10-2 kämpft nun um den Aufstieg in die 3. Liga. Absteigen muss Kirchheim 1. Bietigheim 1, als Vorletzter, darf hoffen, dass Karo 10-2 der Aufstieg gelingt, um in der Regionalliga zu verbleiben.
  • In der 1. Landesliga West belegte Stuttgart 5 Platz eins, vor Schwäbisch Hall 3 und der vierten Mannschaft von Karo 10. In der Landesliga Ost siegte Konstanz 1 vor Favorit Überlingen und Ulm 2.
  • In die 1.Landesliga steigen auf: Sigmaringen (Ost) und Göppingen 3 (West).

Details und Statistiken finden Sie unter unserer Rubrik Sport.

Am Wochenende erspielte sich Karo 10 mit dem 2. Platz in der 2. Bundesliga den Aufstieg in die 1. Liga. Erst in der Saison 2018 erreichte die Mannschaft Platz 1 in der 3. Bundesliga und stieg in die 2. Liga auf. Wenn das so weiter geht! Herzlichen Glückwunsch an das Team.

Der Stuttgarter BC belegte am Ende den 9. Platz in der 2. Liga, Schwäbisch Hall den 3. Platz in der 3. Bundeliga B und die zweite Mannschaft des Stuttgarter BC den 3. Platz in der 3. Bundesliga C.

Karo 10 - Marie Eggeling, Dieter Laidig, Wolfhart Umlauft, Giannluca Bergami, Karl Wartlick, Dr. Marcel Aebi. Es fehlen Adam Meyerson und Elianna Meyerson